Guide » Einblicke

Umfassungsmauer

Umfassungsmauer - Begrenzungsmauern Die Umfassungsmauer hat den Zweck den Eigentum zu begrenzen, dies partiell oder komplett, um den Eintritt von Personen, Tieren zu verhindern. Die Umfassungsmauer, wie jede andere Mauer, die nicht höher als drei Meter ist, kann mit einem Gebäude verbunden werden oder abgelegen sein. Eine Begrenzungsmauer kann wie eine Umfassungsmauer qualifiziert werden, wenn diese bestimmte Eigenschaften hat, zum Beispiel wenn diese dazu dient ein bestimmtes Eigentum zu begrenzen, wenn diese niedriger als 3 Meter ist oder wenn beide Seiten von anderen Konstruktionen abgeschieden sind. Module Maspe zur Konstruktion von Umfassungs- und Begrenzungsmauern Maspe schlägt innovative Systeme zum Bau deiner Begrenzungsmauern vor. Mit unseren vorgefertigten brevetierten Modulen, sehr leicht zu verlegen, können Sie Kosten und Zeit für die Realisierung einsparen und schon im Voraus das ästhetische und funktionelle Ergebnis kennenlernen. Eine Umfassungsmauer zu realisieren war dank Maspe, noch nie so einfach und kostengünstig! Besuche unsere Sektion Einzaeunungsmauern: Du kannst unsere Module zu Realisierung deiner Begrenzungsmauer ansehen.

Ähnliche produkte

Frage Informationen an
Konsultieren Sie den Text Privatsphäre